Ganzheitlich-Integrative Atemtherapie IKP

Atembehandlung / Atemmassage mit der Ausrichtung auf Frauensymptome 

Ganzheitlich-Integrative Atemtherapie ist eine Form der Körpertherapie, welche die Wahrnehmung und Präsenz im eigenen Körper fördert und damit eine Grundlage für Gesundheit und Wohlbefinden schafft. Ganzheitlich-Integrative Atemtherapie findet entweder in Gruppen oder im Einzelsetting statt. In der Einzelarbeit finden Atembehandlungen auf der Behandlungsliege statt, wobei das Atemgeschehen durch Berührung angesprochen wird. Je nach Situation wird über die Kleider behandelt oder mit einer gesundheitsfördernden ÖL-Massage direkt auf der Haut massiert. Als Unterstützung gibt es einfache Körperübungen, die zusätzlich täglich praktiziert werden können.


Ganzheitlich Atemtherapie findet in vielen Bereichen Anwendung. Ich habe mich auf die Anliegen der Frauen spezialisiert wie z.B.:  

  • In den Wechseljahren // Hitzewallungen, Verdauungsprobleme, Schlafprobleme, Verstimmungen 
  • PMS / Menstruationsprobleme
  • Burnout / Schlaflosigkeit / Stress 
  • Muskuläre Verspannungen 
  • innere Unruhe / Störungen im Magen-/Darmbereich 
  • Schmerzen
  • Depressive Verstimmungen
  • zur persönlichen Entwicklung
  • Gesundheitsförderung und Vorbeugung
  • Kinderwunsch

Falls sie sich angesprochen fühlen und auch gerne einmal eine Atembehandlung erfahren möchten, freue ich mich auf eine Terminvereinbarung. Atembehandlung-/Atemmassage-Sitzung à 60 min. CHF 80.00 / 5-Abo CHF 350.00